Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchenkirnberg

Willkommen auf unserer Homepage.

Die Evangelische Kirchengemeinde Kirchenkirnberg ist eine einladende Gemeinde in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit touristisch interessanten Zielen.

Unsere Kirchengemeinde verbindet Wohnplätze auf dem Gebiet der bürgerlichen Gemeinden Murrhardt und Gschwend. Ihre Gemeindeglieder leben im Rems-Murr-Kreis und im Ostalbkreis.

Wir freuen uns, wenn Sie ein wenig auf den folgenden Seiten stöbern. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammen gestellt.

Es wäre schön, wenn Sie das ein oder andere anspricht. Zögern Sie nicht, bei Interesse mit einer oder einem der Ansprechpartner Kontakt aufzunehmen.

Rund um die Kirche in Kirchenkirnberg - Glauben leben in einer lebenswerten Umgebung

Kirchenkirnberg als einer der Wohnplätze gibt unserer Evangelischen Kirchengemeinde ihren Namen.

Doch weit großräumiger, als es der Name vermuten ließe, zeichnet sich unser Kirchengemeindegebiet auf der Landkarte ab. Für den der Stadt Murrhardt zugehörigen Teil zählen Gärtnershof, Oberneustetten, Tiefenmad, der Spielhof und das Täle am Glattenzainbach sowie Leukers, Vögelesreute und Kirchenkirnberg selbst zur Kirchengemeinde.

Auf dem Gebiet der bürgerlichen Gemeinde Gschwend umspannt unsere Kirchengemeinde einen Bogen von (im Norden) Eichenkirnberg über Hinteres und Vorderes Breitenfeld, Neumühle, Krämersberg, Schierhof, Gläserhof, Hengstberg, Altersberg und Horlachen bis zum Brandhof.

Landschaftlich gesprochen reicht unsere Kirchengemeinde vom Treibsee im Westen bis zum Hagberg im Osten.

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.03.19 | Hilfe für Mosambik

    Die Diakonie Württemberg hat nach dem Zyklon "Idai" in Mosambik zu Spenden für die Opfer aufgerufen. Das Hilfswerk hat nach eigenen Angaben 100.000 Euro für Soforthilfemaßnahmen zur Verfügung gestellt.

    mehr

  • 20.03.19 | „Einzigartige Geschöpfe Gottes“

    Die Diakonie Württemberg hat anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März auf problematische Folgen des vorgeburtlichen Bluttests auf Trisomie 21 und weitere Chromosomenbesonderheiten hingewiesen.

    mehr

  • 20.03.19 | „Achtsam kochen und essen“

    Die dritte Woche der Aktion „Klimafasten“ steht unter dem Motto „Achtsam kochen und essen“. In der Sendung „Wertsache“ hat sich Juliana Eva Eberwein mit dem Thema auseinandergesetzt.

    mehr