Kirchliche Nachrichten vom 18. -  28.07.2019

                                                                                                                                                     

Wochenspruch:  Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.

                                                                                               Epheser 2, 8

 

Gottesdienstordnung und Termine:

Do, 18.07.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg

15.30 Uhr         Frauenstunde der Apis

19 – 20 Uhr      zeitraum

Fr, 19.07.19     

16.00 Uhr        Abfahrt zur Konfi-Freizeit (Kirche Kirchenkirnberg)

17.30 Uhr        Jungschar  

19.30 Uhr        teeniekreis

So, 21.07.19   5. Sonntag nach Trinitatis

10.45 Uhr        Gottesdienst (Prädikant Dieter Knoll)

19.30 Uhr        Gemeinschaftsstunde der Apis


Di, 23.07.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg


 

Mi, 24.07.19

16.00 Uhr         Gemeinsamer Konfi-Nachmittag mit Fornsbach

19.30 Uhr         Karl Barth – Theologe im Widerspruch

                         Zweiter Abend „Theologie und Wein“

                         zum bedeutsamsten Theologen des 20. Jahrhunderts

                         (Christian Schmitt, Dr. Hans Joachim Stein,)

                         Alte Abtei, Murrhardt

20 Uhr              Chorprobe

Do, 25.07.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg

15.30 Uhr         Frauenstunde der Apis

Fr, 26.07.19     

17.30 Uhr        Jungschar  

So, 28.07.19   6. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr        Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden

                        im Festzelt beim Salzkuchenfest der Bürgerschaft  

                        Kirchenkirnberg e.V. an der Gemeindehalle

                        (Schmitt / Kaltenbach)

 

Kirchliche Nachrichten vom 25.07 -  04.08.2019

                                                                                                                                              

Wochenspruch:  So spricht der Herr, der dich geschaffen hat:

                             Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst;

                             Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!

                                                                                              Jesaja 43, 1

 

Gottesdienstordnung und Termine:

Do, 25.07.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg

So, 28.07.19   6. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr        Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden (Schmitt / Kaltenbach)

                        im Festzelt beim Salzkuchenfest an der Gemeindehalle

Di, 30.07.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg

Do, 01.08.19   

13 – 17 Uhr      FBA (FlexiblesBetreuungsAngebot)

                         in den Räumen des Evang. Kindergartens Kirchenkirnberg

So, 04.08.19   7. Sonntag nach Trinitatis

10.45 Uhr        Gottesdienst (Pfr. Kaltenbach)

19.30 Uhr        Gemeinschaftsstunde der Apis

 

Wertvoll – Gottesdienst mit Konfirmandenvorstellung zum Salzkuchenfest

Am Sonntag, 28. Juli, feiert die Evangelische Kirchengemeinde Kirchenkirnberg anders als im Gemeindebrief veröffentlicht ihren Gottesdienst im Festzelt des Salzkuchenfestes der Bürgerschaft Kirchenkirnberg e.V.. Beginn des Gottesdienstes ist um 10 Uhr, anschließend bewirtet die Bürgerschaft mit einem leckeren Mittagessen. Im Gottesdienst stellen sich die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden vor, verbunden mit einer aktiven Mitgestaltung des Gottesdienstes. Die Kollekte ist für die Kirchturmrenovierung vorgesehen.

 

 

Heimatmuseum Horlachen – Museumscafé am 4. August 2019

-      Bewirtung durch den Kindergarten Kirchenkirnberg -

Am ersten August-Sonntag sorgt im Heimatmuseum Horlachen das Team des Evangelischen Kindergartens Kirchenkirnberg für die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen.

In der Zeit von 14 – 17 Uhr ist jedermann herzlich ins Museumscafe eingeladen.